Newsroom abonnieren

Digitale Transformation 4.0 INNOVATION. VIELFALT. WANDEL.

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

Communications entwickelt neuen Webauftritt der RKW-Gruppe

Die neue Corporate Website von RKW, entwickelt von SMACK Communications, Berlin. Quelle: SMACK Communications.

Die Bedürfnisse der jeweiligen User in den Mittelpunkt zu stellen, das war eine der wichtigsten Anforderungen an die neue Corporate Website der international tätigen RKW-Gruppe. „Unsere Maßgabe war es, einen zeitgemäßen Online-Auftritt für RKW zu schaffen, auf dem jeder User sofort und ohne Umwege die gesuchte Information findet“, erklärt Martin Bruss, Geschäftsführer Kreation der SMACK Communications GmbH, die Zielsetzung. Usability und positive Customer Experience standen daher im Mittelpunkt der Konzeption und Umsetzung.

Kernstück der neuen Website, die bis dato in Englisch und Deutsch zur Verfügung steht, ist der sogenannte Produktfinder, der sukzessive mit zusätzlichen Produkten erweitert werden soll. Das Produktportfolio von RKW ist sehr umfangreich und reicht von Folien für Babywindeln über Industriefolien bis hin zu Agrarfolien, entsprechend breit gefächert sind die Kundengruppen von RKW. „Mit dem neuen Produktfinder wird das gesamte Portfolio der RKW-Gruppe erstmalig übersichtlich auf einer Website präsentiert und kann einfach nach Industrien und Anwendungen oder nach Produktkategorien gefiltert werden. Damit bauen wir die Website zunehmend auch als Vertriebskanal aus“, erläutert Sabine Duddeck, Managerin Communications RKW Group und Projektleiterin des Webrelaunches, die weitere Planung. Auch das Thema Nachhaltigkeit, in dem RKW sich seit Jahren engagiert, hat auf der Website einen eigenen Bereich erhalten.

SMACK Communications ist seit Ende 2015 Leadagentur der RKW-Gruppe und verantwortlich für den weltweiten Markenauftritt. Mit dem Launch der neuen Corporate Website wurde ein weiterer wichtiger Meilenstein zum Auf- und Ausbau der Unternehmensmarke erreicht. „Der Vorteil von SMACK Communications besteht darin, dass wir unsere Kompetenz in der Markenentwicklung und -führung mit über 20 Jahren Digitalerfahrung kombinieren und daher auch komplexere Projekte mit einem schlanken Projektteam sehr effizient realisieren können“, so Regula Bathelt, Ge-schäftsführerin der SMACK Communications GmbH.

In den nächsten Ausbaustufen wird die Corporate Website der RKW-Gruppe sukzessive erweitert und in andere Sprachen adaptiert. Außerdem werden zusätzlich regionale Online-Auftritte für Schlüsselmärkte entwickelt.

Über die RKW-Gruppe

Die RKW-Gruppe ist ein unabhängiges Privatunternehmen und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von exzellenten Folienlösungen. RKW ist Marktführer in den Bereichen Hygiene- und Agrarfolien, Folien für die Getränkeindustrie und Verpackungen für pulvrige Güter. Weiterhin liefert das Unternehmen Folien und Vliesstoffe für Medizinanwendungen, für die chemische und weiterverarbeitende Industrie sowie für den Bausektor. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte RKW einen Gesamtumsatz von 878 Millionen Euro. www.rkw-group.com

Weitere Artikel aus diesem Newsroom










Erfolgreicher Exit für parlamind

Berliner Start-up für Künstliche Intelligenz mit neuem Partner auf Wachstumskurs. parlamind GmbH, das Berliner Start-up für mehr Effizienz im Kundenservice durch Künstliche Intelligenz, ist der…


Schnelles WLAN im Garten

Mit dem devolo WiFi Outdoor. Frühling und Sommer stehen vor der Tür und damit wunderschöne, sonnige und erholsame Stunden im Garten, auf dem Balkon oder…





Bookatable by Michelin

Online-Reservierungs-Service kauft EasyPreOrders und stellt neuen Commercial Director DACH ein. Bookatable by Michelin, Europas führender Online-Reservierungs-Service für Restaurants, startet in seiner Hamburger Niederlassung mit einem…




Künstliche Intelligenz

Die Entwicklung und Beherrschung der Anwendungsformen von Künstlicher Intelligenz (KI) ist eine Schlüsselfrage für Deutschland. Die Einsatzmöglichkeiten, Chancen und Risiken von Anwendungen der KI werden…



Politik zeigt Gesicht

Deutschland erlebt unruhige Zeiten. Angesichts zahlreicher großer – und häufig auch innerhalb der Regierung sehr kontrovers diskutierter Herausforderungen – fühlen sich viele Bürger nicht mehr…







Befreit von Lenkrad und Pedalerie

Das „Trendsetting Cockpit“ von ZF und Faurecia zeigt sichere Wege für neue Innenräume. Vom vollautomatisiert fahrenden Lieferwagen bis zum Roboter-Taxi der Zukunft: Mit der zunehmenden…







Mit der Digitalisierung steigen die Profite.

PDF-Studie – Können mittelständische Unternehmen durch Digitalisierung ihren wirtschaftlichen Erfolg steigern? Diesen Zusammenhang hat eine von der Telekom Deutschland, AlixPartners und Iskander Business Partner beauftragte…



Mehr Umsatz durch Influencer.

Studie – Jeder fünfte deutsche Internetnutzer kauft, was YouTuber empfehlen. Immer mehr Deutsche lassen sich von sogenannten Influencern im Social Web zum Kauf von Produkten…












Digitalisierung.

Den digitalen Wandel gestalten

Die Digitalisierung ist in vollem Gange. Sie betrifft uns alle – und sorgt für einen tiefgreifenden Wandel in jedem Lebensbereich. Die digitale Transformation eröffnet dabei…






Förderung.

Start-ups rollen Logistikbranche auf

Oliver Wyman-Analyse zur Digitalisierung im Speditionsgeschäft Die Logistikbranche steht vor weit reichenden Veränderungen durch die Digitalisierung des kompletten Speditionsgeschäfts. Ausgerechnet die global führenden deutschen Unternehmen…


Zahlen per Smartphone? Warum?

Deloitte-Studie zeigt: Deutschland europaweites Schlusslicht bei Mobile Payment – starke Zurückhaltung der Verbraucher Sie gelten als „digital Natives“, als „early Adopters“ und damit als besonders…





Digitalisierung im Pharmahandel

In Zeiten, in denen sich ganze Branchen den Kopf über geeignete Digitalisierungsstrategien zerbrechen, lebt der vollversorgende pharmazeutische Großhandel sie vor. Denn im Geschäft mit der…


Die girocard auf dem Smartphone

Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken startet Pilottest in Kassel Nach dem erfolgreichen Start der girocard kontaktlos, mit der bald alle Kunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken ausgestattet…




Digitales Viertel Köln

Greven Medien bietet lokalen Einzelhändlern ein einmaliges, digital-vernetztes Einkaufserlebnis und startet damit erfolgreich in Köln ein Pilotprojekt. Ein gratis Tortenstück, einen Rabatt beim Friseur oder…


Internet der Dinge und Industrie 4.0

Software AG vereinbart Innovationspartnerschaft mit Bosch – beide Unternehmen planen gemeinsame Vertriebsaktivitäten Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) und die Robert Bosch GmbH haben eine…





Das vernetzte Cockpit der Zukunft

Die Transformation der Mensch-Maschine-Schnittstelle ist in vollem Gange: Smarte Oberflächen mit integrierter Elektronik verbessern die Konnektivität der Insassen. Der Intuition-Demonstrator von Faurecia ist mit vielen…













easyCredit treibt digitale Transformation weiter voran

easyCredit, der Ratenkreditexperte der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken, behauptete sich im vergangenen Geschäftsjahr erfolgreich in einem hoch dynamischen Marktumfeld. Dabei punktet easyCredit durch konsequente Kundenorientierung…